Epoxid Elektroisolierharze

Wir bieten ein breites Sortiment an 2-K Epoxid Elektroisolierharzen und Vergussmassen – sowohl bei Raumtemperatur härtende (Amin-Härter) als auch Anhydridhärter, welche bei höherer Temperatur aushärten.

Mit gefüllten Epoxidharzen sind z.B. wärmeleitfähige und sogar selbstverlöschende (UL 94 V0) Giessharze im Angebot.
Bei grösseren Vergussvolumen sind gefüllte Epoxidharze den ungefüllten zu bevorzugen, da durch die Füllstoffe eine geringere Reaktionswärme entsteht. Gefüllte Epoxidharze haben einen geringeren Wärmeausdehnungs-Koeffizienten. Der Vorteil von ungefülltem Epoxidharz besteht in der besseren Fliessfähigkeit und einfacheren Verarbeitung. Gefüllte Giessharze müssen vor der Verarbeitung aufgerührt und für ein gutes Fliessverhalten erwärmt werden.

  • lange Topfzeiten (Verarbeitungszeit)
  • ausgezeichnete Imprägnierfähigkeit bzw. kapillare Eigenschaften
  • hohes elektrisches Isoliervermögen
  • hervorragende mechanische Eigenschaften, von sehr hart, druckfest bis hin zu schlagzäh und flexibel
  • ausgezeichnete thermische Langzeitbeständigkeit
  • je nach Typ bis zu 180°C dauertemperaturbeständig
  • hohe Glasübergangstemperaturen (Tg)
  • Wärmeformbeständigkeit bis zu 100°C
  • hohe chemische Beständigkeit
  • klar, eingefärbt
  • niederviskos, hochviskos
  • langsam bis sehr schnellhärtend
  • vernetzend bei Raumtemperatur und mit Wärme
  • mit Füllstoffen gefüllt / ungefüllt
  • brandhemmend
  • hart – flexibel
  • 250 / 500 / 1‘000 g Dose
  • 5 / 10 / 20 / 25 kg Kessel
  • 50 bis 200 l Fässer
  • 750 bis 1‘000 kg IBC Container
  • Bodo Möller Chemie (Araldite)
  • VonRoll
  • Astorit EPY (Eigenprodukte)
Loading...